China

Fremdsprachenschule der Fremdsprachenhochschule Tianjin

St. Christopher’s International Primary School Penang
 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Fremdsprachenschule der Fremdsprachenhochschule Tianjin
 
Land: VR China
 
Schulanschrift: Nr.11 Nankou Rd. Hebei Distr.
300230 Tianjin. China
Internet: www.tjwyfx.com.cn
 
Anzahl der Schüler: ca. 2600
 
Anzahl der Lehrer: ca. 170
 
Abschlüsse: Hochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Herr Qi Yujun
qyj74@163.com
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: zu PASCH-Schulen in China

Schulsteckbrief 

Die Schule wurde 1964 als Sprachenschule gegründet. Sie ist eine der sieben „städtischen Schwerpunktmittelschulen“ in Tianjin, die alle direkt der Erziehungsbehörde der Stadt unterstehen.

Die Schule genießt einen guten Ruf und hat eine eigene Mittelschulaufnahmeprüfung für die Grundschüler in den 19 Bezirken von Tianjin.

Der Deutschunterricht

In der Fremdsprachenschule wird Deutsch als Pflichtfach oder Wahlfach angeboten. Im Pflichtfach haben die Schüler sechs Jahre lang acht Stunden Deutschunterricht pro Woche, im Wahlfach vier Jahre lang zwei Stunden pro Woche.

Es besteht eine Kooperationsbeziehung zum Hebelgymnasium in Lörrach. Alle zwei Jahre besuchen die Schüler der Fremdsprachenschule Tianjin das Hebelgymnasium in Lörrach und die Schüler der deutschen Partnerschule die Schule in Tianjin. Außerdem gibt es seit kurzem Kontakte zur Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Dortmund.

Kontakte zu PASCH-Schulen

Zu ersten Kontakten zu anderen PASCH-Schulen kam es auf zwei PASCH-Fortbildungsveranstaltungen, die im März 2009 an der Mittelschule der Volksuniversität China in Peking durchgeführt wurden. Teilnehmer waren Lehrer von mehr als 10 PASCH-Schulen Nordchinas. Außerdem kam es während des 14tägigen PASCH-Sommerkurses im August 2009 am Goethe-Institut Peking zu einem regen Austausch zwischen den Lehrern der PASCH-Schulen.


Bilder 

 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit