China

Shanghai Jincai Foreign Languages Middle School

Shanghai Jincai Foreign Languages Middle School  

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Shanghai Jincai Foreign Languages Middle School
 
Land: China
 
Adresse: Dongjian Road 785
Shanghai
Internet: jcwgy.cn
 
Anzahl der Schüler: 800
 
Anzahl der Lehrer: 80
 
Abschluss: Mittelschulabschluss
 
Ansprechperson PASCH: Fr. Wang, Yuwei
980346018@qq.com
 
 

Schulsteckbrief 

Unsere Schule befindet sich in der „Lujiazui“-Finanz- und Wirtschafts-Zone. Sie gehört zu der öffentlichen Jincai-Bildungsgruppe, die eine Schlüsseloberschule, zwei Mittelschulen und eine Grundschule betreibt sowie 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Schulbildung hat. Unsere Schule wurde als Beispiel für experimentelle Forschung innerhalb der privaten Schulbildung unter der Leitung des Shanghaier Bildungsministeriums im Jahr 2012 gegründet.
 
Gerechtigkeit, Vertrauen, Fleiß und Schlichtheit werden als Grundlage für das Lernen bei uns angesehen – die Schülerinnen und Schüler sollen mit Geist und Liebe die chinesische Zivilisation, Lebensart, Tradition und Kultur kennenlernen sowie erleben. Die Schule legt Wert drauf, dass sich alle Schülerinnen und Schüler neben den Prüfungsfächern in der Schulzeit auch noch mit Kaligraphie, mit einem Musikinstrument und einer Sportart befasst, sowie gute Lerngewohnheiten erfährt, also körperliche, geistige, moralische sowie wissenschaftliche Bildung in der Schule bekommt.

Schülerschaft und Lehrkräfte

Momentan haben wir vier Jahrgänge (von Stufe 6 bis Stufe 9) mit jeweils sechs Klassen. Die Schülerinnen und Schüler haben Schulfächer wie Chinesisch, Mathematik, Englisch, Deutsch oder Französisch, Physik, Chemie, Biologie (anstatt dieser drei Fächer haben die Schüler der 6. und 7. Jahrgangsstufe das Fach „Grundkenntnisse der Wissenschaft“), Geographie, Geschichte, Ethik, Kunst, Kalligraphie, Sport und Handarbeit.

 Sprachausbildung in unserer Schule

Die Sprachausbildung und das Kennenlernen anderer Kulturen ist ein wichtiger Teil unserer Schulbildung. Deshalb erhalten die Schülerinnen und Schüler bei uns von der 6. bis zur 8. Klasse Unterricht in der 2. Fremdsprache Deutsch bzw. Französisch, was in China noch nicht so populär ist. Seit zwei Jahren pflegt unsere Schule nun schon einen Schüleraustausch mit Partnerschulen in Taiwan, Großbritannien, den USA und Kanada. In der Zukunft wird die Fremdsprachenbildung in der Schule noch vertieft und erweitert.

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit