Afghanistan

Lycée Mehri

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Lycée Mehri
 
Land: Afghanistan
 
Schulanschrift: Lycée Mehri
Herat
Telefon: +93-700-440084
 
Anzahl der Schülerinnen: 10.000
 
Anzahl der Lehrer: 250
 
Abschlüsse: Abitur
 
Ansprechperson PASCH: Najla Kakar
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: bisher keine
 
 

 

Schulsteckbrief 

Das Lycée Mehri gilt als die renommierteste Mädchenschule in der Provinz Herat – momentan der größte Wirtschaftsstandort in Afghanistan. Einige bekannte Persönlichkeiten des Öffentlichen Lebens – darunter Ärztinnen und Politikerinnen – sind Abgängerinnen des Lycée Mehri. Mit ihren über 10.000 Schülerinnen deckt es ein weites Spektrum des Herater Bildungssektors ab. Diese Schülerzahlen zeigen auch das enorme Interesse an Bildung, die den jungen Mädchen in Afghanistan zur Zeit der Regierung von Taliban verwehrt war. Der Zugang zur Schulbildung wird von allen Bevölkerungsschichten gewünscht, was sich in der sozialen Zusammensetzung der Schülerschaft ausdrückt.

Mitten im Zentrum von Herat gelegen  ist das Lycée Mehri für die Mehrheit der Mädchen zu Fuß erreichbar. Viele Schülerinnen machen sich mit ihren Freundinnen und Geschwistern auf den Schulweg, so dass sie in ihren schwarz-weißen Schuluniformen täglich in mehreren Schichten das Straßenbild prägen. Die durchschnittliche Klassenstärke ist mit 50 Personen entsprechend hoch. Der Besuch des Unterrichts ist für alle Schülerinnen kostenlos.

Ausstattung der Schule und besondere Aktivitäten

Im Gegensatz zu vielen Schulen Afghanistans besitzt das Lycée Mehri eine moderne Ausstattung für die verschiedenen Laborräume – Chemie, Biologie, Physik – einen Kunstraum und eine Schülerbibliothek. Der Volleyballplatz und der Basketballplatz im Innenhof sind besonders erwähnenswert, da die Schülerinnen hier geschützt vor fremden Blicken ihre Lieblingssportarten betreiben können. Außerdem gibt es einen Schulchor, der vor allem bei festlichen Ereignissen in traditioneller Tracht auftritt.

Deutschunterricht in Herat

An der Schule wurde Deutsch zum Schuljahr 2009 in Klassenstufe 6 zweizügig neu eingeführt und hat seinen Platz neben Englisch, Dari und Paschtu eingenommen. Insgesamt ist die Nachfrage nach Deutschunterricht in Herat in den letzten Jahren angestiegen. Da an der Universität Herat Deutsch als Fremdsprache als Studienfach angeboten wird, kann auch in der Zukunft der wachsende Bedarf an Deutschunterricht mit Lehrerkräften vor Ort gedeckt werden.

 

Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit