USA

GISSV – German International School of Silicon Valley

 

Allgemeine Informationen zur Schule (Stand: April 2012) 

Schulname: GISSV – German International School of Silicon Valley
 
Land: USA
 
Schulanschrift: GISSV - Saturday School, German Intern. School of Silicon Valley
310 Easy Street
Mountain View, CA 94043
USA
saturday-school@gissv.org
Internet: http://www.gissv.org/

Schulsteckbrief 

Lernen auf Deutsch und Englisch: Das Beste zweier Welten

Die German International School of Silicon Valley (GISSV) vereint akademisch, kulturell und sprachlich das Beste zweier Welten: Traditionen, Know-how und Kultur der alten Welt mit Amerikas Dynamik, Höchstleistungen und Erfolg.

Angesiedelt in Mountain View, im Herzen des weltweit bekanntesten IT-Zentrums - dem Silicon Valley -, umgeben von erstklassigen Universitäten wie Stanford oder Berkeley und gefördert durch die lebendige Kultur in San Francisco und San Jose, bietet der Standort der GISSV seit ihrer Gründung im Jahr 2000 hervorragende Bedingungen für eine exzellente Ausbildung vom Kindergarten bis zur Universität. Mit einem zweiten Campus, der im August 2007 in Berkeley/Kensington eröffnete, ist die GISSV optimal gelegen für alle Familien, die zwischen San Francisco, Berkeley und San Jose wohnen.

Modellschule für multilinguales Lernen

Die GISSV ist eine Modellschule für multilinguales Lernen: Es werden nicht nur deutsche Abschlüsse, sondern auch die Möglichkeit der Qualifikation des American High School Diploma angeboten. Neben den Unterrichtssprachen Deutsch und Englisch werden Französisch und Spanisch als Fremdsprachen unterrichtet. Außerdem weisen die Schülerinnen und Schüler der GISSV ihren hohen Leistungsstand nach: Zum einen durch die Teilnahme an deutschen und amerikanischen Tests in der Grund- und Mittelstufe, Advanced Placement Prüfungen in der Oberstufe und zum anderen im direkten Vergleich während der Austauschprogramme mit Schülerinnen und Schülern eines Dresdener Gymnasiums und einer deutschen Schule in Mexiko.

Die 250 Schüler und Kindergartenkinder der GISSV verfügen über einen heterogenen sprachlichen Hintergrund: deutsch, englisch, international. Gemeinsames Lernen in kleinen Klassen und die Immersion in der jeweiligen Zweitsprache fördern die sprachliche, kreative und kognitive Entwicklung der Schülerinnen und Schüler. Lehrer, Eltern und Schüler entwickeln miteinander ein Umfeld, in dem Toleranz und Verständnis für andere Kulturen gefördert werden. Freundschaften wachsen, die lebenslang und über Kontinente hinweg halten.

Schwerpunkte der Schule

Die Schule bietet ein ambitioniertes Curriculum, das auf deutschen Standards aufbaut und amerikanische Lehrpläne und Inhalte integriert. Schwerpunke liegen dabei auf der bilingualen Ausbildung und - unter Anwendung der Mehrsprachigkeit - in den Natur- und Gesellschaftswissenschaften sowie Kunst, Musik und Sport. Persönliche Interessen der Schülerinnen und Schüler werden über den Unterricht hinaus durch ein attraktives und verlässliches Nachmittagsprogramm gefördert: von Töpfern über Fußball, Basketball und Schwimmen bis Multimedia sowie Praktika und Exkursionen in die nähere und fernere Umgebung.

Bereits im Kindergarten wird durch eine ausgewogene Förderung sozialer und akademischer Kompetenzen der Grundstein gelegt. Durch die Nähe von Kindergarten und Schule gelingt ein einmaliges gemeinsames Vorschulprogramm, das auf die Erwartungen deutscher und amerikanischer Eltern Rücksicht nimmt.

Vom Besuch der GISSV profitieren Schülerinnen und Schüler ihr Leben lang in vielfältiger Weise – in beiden Welten!

Erfahrungsberichte zu Lehramtspraktika 

Erfahrungsbericht zum Lehramtspraktikum an der GISSV (2014 (1)) Erfahrungsbericht zum Lehramtspraktikum an der GISSV (2014 (2))

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit