USA

McKinney Boyd High School

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: McKinney Boyd High School
 
Land: USA
 
Schulanschrift: 600 North Lake Forest Drive
McKinney
Texas 75071
Internet: legacy.mckinneyisd.net

 
Anzahl der Schüler: 3.005
 
Anzahl der Lehrer: 190
 
Ansprechperson PASCH: Christopher Kohler
ckohler@mckinneyisd.net

Schulsteckbrief 

An allen drei High Schools in McKinney wird neben Deutsch auch die amerikanische Zeichensprache, Chinesisch, Französisch, Latein und Spanisch angeboten. Ein weiterer Schwerpunkt sind musische und künstlerisch-gestaltende Klassen sowie eine große Anzahl von MINT-Kursen (Mathematik, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften und Technologie). Je nach Kurswahl können die Schülerinnen und Schüler nach Abschluss der 12. Klasse auch die Hochschulreife erhalten.

An der McKinney Boyd High School gibt es 20 verschiedene Sportarten für Mädchen und Jungen. In allen Bereichen konnte die Schule schon Bezirks- und Regionalmeisterschaften gewinnen, und sie wurde bereits Texas State Champion in den Disziplinen Mädchenfußball, Wrestling und Leichtathletik. Ebenso hat die Schule viele Preise für ihre Musical-Aufführungen und Gesangswettbewerbe erhalten, auch auf nationaler Ebene.

Die Heimat der Broncos!

Seit ihrer Eröffnung war es immer das Ziel der Schule, die akademische Begabung in einer familiären Atmosphäre des gegenseitigen Zusammenhaltes zu fördern. Überall sieht man die Trophäen und Wimpel, die den Erfolg der Schülerinnen und Schüler in den verschiedenen Gebieten bescheinigen – aber kein Wettbewerb wird besucht, ohne dass man das Ritual „Küsse den Bronco“ durchführt.

Zu dieser Zeremonie stellt sich die Mannschaft oder Gruppe, die einen Wettbewerb besuchen wird, im Kreis um das Symbol des Broncos in der Haupthalle auf. Die Direktorin hält eine kurze Ansprache, in der sie betont, wie stolz alle schon jetzt auf die Mannschaft sind. Anschließend küssen alle das Logo mit dem Bronco, was ihnen viel Glück für den Wettbewerb bringen soll. Die ganze Schule ist zu dieser Zeremonie eingeladen und steht hinter den Gruppen und Mannschaften, beziehungsweise über ihnen auf der Galerie, von der man auf das Logo hinabschaut. Sie stehen also buchstäblich hinter ihnen und mit ihnen. Nachdem der Bronco geküsst wurde, gibt es großen Applaus und alle gehen wieder in ihre Klassen zurück.

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit