Peru

Villa Caritas

Villa Caritas  

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Villa Caritas
 
Land: Peru
 
Adresse: Calle Hurón 409
Rinconada del Lago
La Molina
Lima
Internet: villacaritas.edu.pe
 
Anzahl der Schüler: etwa 1.000 Schülerinnen
 
Anzahl der Lehrer: 106
 
Abschlüsse: Nationaler Schulabschluss nach der 11. Klasse; DSD I; IGCSE (International General Certificate of Secondary Education); DELF A1
 
Ansprechperson PASCH: Elisabetta Friedl
elisabetta_friedl@hotmail.com
 
 

Schulsteckbrief 

Villa CaritasDie Schule ist unterteilt in Pre-School, Primary, Middle- und High-School. In der Pre-School werden Jungen und Mädchen noch zusammen unterrichtet. Ab der Primary werden die Mädchen in Villa Caritas unterrichtet und die Jungen besuchen die benachbarte Schule San Pedro. Den peruanischen Abschluss erreichen sie nach der 11. Klasse. Der katholische Glaube spielt im Schulalltag eine große Rolle: So versuchen die Lehrkräfte, den Schülerinnen christliche Werte zu vermitteln. Ziel ist es, dass die Schülerinnen ihren Teil zum gemeinsamen Zusammenleben beitragen und ein Vorbild für andere sind.
 
Der Unterricht in der Schule findet sowohl auf Spanisch als auch auf Englisch statt. Englisch als internationale Sprache hat an der Schule einen hohen Stellenwert. Zusätzlich lernen alle Schülerinnen ab der 4. Klasse Deutsch und können in der 5. Klasse wählen, ob sie weiter Deutsch lernen wollen oder mit Französisch anfangen.
 
Außerhalb des Unterrichts bietet die Schule ihren Schülerinnen die Möglichkeit, sich selbst zu entfalten: Neben diversen Sportarten (wie etwa Volleyball, Tennis, oder Schwimmen) werden auch künstlerischen Tendenzen (wie etwa Theater) der Schülerinnen durch diverse Nachmittagsprogramme gefördert. Zusätzlich hat die Schule viele internationale Angebote – diese reichen von internationalen MUNs (Model United Nation) bis zu Schüleraustauschbegegnungen in den USA, Kanada und Deutschland.
 
Das Ziel der Schule ist es, die beste katholische Schule Limas zu werden. Dabei möchten sie ihre Schülerinnen bestmöglich fördern und ihnen einen differenzierten Unterricht bieten. Die Schule möchte in der Zukunft eine international anerkannte Lehrinstitution sein und als ein Vorbild für andere Länder und die katholische Identität von Schulen sein. Dafür möchten wir auch ehemalige Schülerinnen miteinbeziehen.
 
Unser Schulmotto: „Caritas Omnia Vincit“ 

   

Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit