Paraguay

Deutsche Schule Volendam

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Deutsche Schule Volendam
 
Land: Paraguay
 
Schulanschrift: Deutsche Schule Volendam
Tiefenbrunn Nr. 5
Kolonie Volendam
 
Anzahl der Schüler: 77
 
Anzahl der Lehrer: 18
 
Abschlüsse: Bachillerato en Ciencias Sociales (Hochschulreife), DSD I und II.
 
Ansprechperson PASCH: Marianne Pätkau
marianne@internetpersonal.com.py
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: Zu allen DSD-Schulen in Paraguay

Schulsteckbrief 

Die Deutsche Schule Volendam liegt in Ostparaguay etwa 250 Kilometer von der Landeshauptstadt Asunción entfernt. Sie ist die einzige Schule in der Kolonie Volendam, einem kleinen Ort mit etwa 500 Einwohnern. Die meisten Bewohner der Kolonie widmen sich der Landwirtschaft oder der Viehzucht.

Im Jahre 1948 begann der Unterricht unter sehr primitiven Verhältnissen. Seitdem wird ständig an der Verbesserung und Erweiterung der Schule gearbeitet. Seit 1992 sind wir eine staatlich anerkannte Privatschule, die neben dem nationalen Programm auch einen besonderen Wert auf die deutsche Sprache und den christlichen Glauben legt. Neben Deutsch werden Spanisch, Guaraní und Englisch unterrichtet.

Ein Teil der Schüler wird mit Bussen zur Schule gebracht. Die anderen kommen mit Autos, Motorrädern, Fahrrädern oder zu Fuß. Der Unterricht findet an fünf Tagen der Woche statt, jeweils von 6:50 Uhr bis 12:05 Uhr. An zwei Nachmittagen wird der Unterricht von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr fortgesetzt.

In fast jedem Jahr wird eine Projektwoche durchgeführt. Außerdem gibt es Theaterabende, Schulausflüge, Sport- und Lesewettbewerbe und Schüleraustausch mit anderen Schulen in Paraguay. An einem Schüleraustausch nach Deutschland haben bisher nur einzelne Schüler teilgenommen. Wir legen auch großen Wert darauf, Musik und Gesang zu fördern.

Jedes dritte Jahr findet ein sogenanntes musisches Treffen mit anderen deutschen Schulen in Paraguay statt – die Schüler messen sich in den Bereichen Musik, Gesang, Literatur, Theater, Volkstanz und Kunst. Dieses Treffen fordert die Schüler heraus, ihre Leistungen zu steigern und es gibt ihnen auch die Möglichkeit, über die eigenen Grenzen hinaus zu blicken und die Fähigkeiten und Leistungen anderer Schüler zu sehen.

Es gibt auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, an einem internationalen Wettbewerb für Debatten und an einem Poetry-Slam teilzunehmen. Die Ausscheidung findet im Oktober in Buenos Aires (Argentinien), statt.



Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit