Kanada

The University of Toronto Schools (UTS)

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: The University of Toronto Schools (UTS)
 
Land: Kanada
 
Schulanschrift: 371 Bloor Street West
Toronto
Ontario M5S 2R8
Kanada
Internet: www.utschools.ca
 
Anzahl der Schüler: ca. 640
 
Anzahl der Lehrer: 60
 
Abschlüsse: Alle Schülerinnen und Schüler verlassen die Schule erst nach dem 12. Schuljahr, mit einem „Ontario Secondary School Diploma“.
 
Ansprechperson PASCH: Frau Nicola Townend
ntownend@utschools.ca

Schulsteckbrief 

Die Geschichte der Schule

Die University of Toronto Schools (UTS) liegt im Zentrum Torontos, auf dem Campus der Universität. Etwa 640 Schülerinnen und Schüler von der 7. bis zur 12. Klasse besuchen die Schule, die sich in einem alten Gebäude mit bunten Fluren und Klassenzimmern befindet. Es ist eine sehr schöne Architektur mit hohen Decken und großen Fenstern. Wir haben im Durchschnitt etwa 22 Schülerinnen und Schüler pro Klasse.

Keine normale Schule

Die Schule wurde vor 100 Jahren von der University of Toronto als Privatschule für akademisch begabte Kinder gegründet. Sie hat immer noch eine enge Verbindung mit der Universität. Studenten des Lehramts machten hier früher auch ihr Lehrerpraktikum.

Die Schüler kommen auch aus den umliegenden Städten an unsere Schule. Sie fahren hauptsächlich mit der Bahn, der U-Bahn oder mit den Eltern im Auto zur Schule. Sehr wenige kommen zu Fuß oder mit dem Rad.

Sprachen und Schülerreisen

Es wird hauptsächlich auf Englisch unterrichtet. Französisch ist Pflichtfach bis zur 9. Klasse und Latein wird in der 8. Klasse unterrichtet. Deutsch und Spanisch sind Wahlfächer ab der 9. Klasse. Die UTS arbeitet seit mehreren Jahren mit ISE Ontario (International Student Exchange) zusammen, um einen individuellen, 3-monatigen Schüleraustausch mit Frankreich, Deutschland und Spanien zu organisieren. Alle paar Jahre gibt es einen Gruppenaustausch nach Italien. Klassenreisen nach Europa, Zentral- und Südamerika und/oder Afrika werden jedes Jahr angeboten.

Das besondere Profil der UTS

Unsere Schülerinnen und Schüler lernen besonders gern. Alle wollen später studieren und bereiten sich auf wettbewerbsorientierte Karrieren vor.

Über das Akademische hinaus bieten wir aber besonders viele extracurriculare Möglichkeiten an: Sport und Musik aller Art, Theaterstücke, Tänze, lustige und auch ernste Wettbewerbe. Die meisten der AGs und Ereignisse im Schuljahr werden als Leadership-Training von den Schülerinnen und Schülern geplant und geleitet. UTS ist heute zwar eher für Mathe und Naturwissenschaften bekannt, aber unsere Schülerinnen und Schüler haben nach wie vor viel Erfolg mit Sprachen und den Geisteswissenschaften.

Die Stimmung ist begeisternd – etwas hektisch, aber vor allem freundlich, offen, voller Respekt und Hoffnung für die Zukunft.

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit