Argentinien

Colegio Hölters

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Colegio Hölters
 
Land: Argentinien
 
Schulanschrift: Calle 65, Nro. 5886 (ex Independencia 802)
(B 1653 BOZ)
Villa Ballester
Buenos Aires
Internet: www.hoelters.edu.ar
 
Anzahl der Schüler: 1.576
 
Anzahl der Lehrer: 266
 
Abschlüsse: Argentinische Hochschulreife – Ausbildungsstufen:
  • Wirtschaftslehre und Organisationsentwicklung
  • Human- und Gesellschaftswissenschaften
  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Richtung
  • Informationstechnologie (mit Schwerpunkt Elektronik)
 
Ansprechperson PASCH: Prof. Sonja Simon
dir-egb@hoelters.edu.ar

Schulsteckbrief 

Unsere Schule

Die Schule ist auf zwei ca. einen Kilometer voneinander entfernt liegende Grundstücke verteilt. Auf einem großzügigen, parkähnlichen Gelände befinden sich der Kindergarten sowie die Räumlichkeiten der Grundschule mit ihren Fachräumen. Die Mittel- und Oberschule sowie die Verwaltung befinden sich auf einem anderen Grundstück – dem Hauptsitz mit der Gründungsvilla, wo die Schule ihren Anfang nahm. An unserer Schule haben wir die landesüblichen Ausbildungsziele, welche noch durch das Erlernen der deutschen und englischen Sprache ergänzt werden.

Aktivitäten

In der Schule wird viel Wert auf Sport gelegt: Unter anderem sind bei uns Leichtathletik, Hockey, Fußball, Basketball, Kunstturnen, Handball und Ballett sehr beliebt. Auch nehmen die Schüler an Turnieren mit anderen Schulen, an Schülerwettbewerben, an kulturellen Veranstaltungen und an familiären Aktivitäten teil.

Schüleraustausch

Die Schule fördert die Begegnung mit anderen Kulturen. Unsere Schüler der 11. Klasse haben die Möglichkeit, für drei Monate nach Deutschland zu reisen. Während dieses Aufenthalts leben sie in deutschen Familien und besuchen regelmäßig eine deutsche Schule. Dieser Austausch soll dazu beitragen, die Deutschkenntnisse zu vertiefen und zu verbessern, Verständnis für eine andersartige Kultur und Gesellschaft zu wecken und die Persönlichkeitsentwicklung der Schüler zu fördern. Ein Teil der Schüler und der Schülerinnen aus den deutschen Gastfamilien reist auch in der Regel von Mai bis September nach Argentinien, um in den argentinischen Familien zu leben und am Unterricht der Hölters-Schule teilzunehmen.


Bildergalerie 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit