Südafrika

Deutsche Schule Hermannsburg

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Deutsche Schule Hermannsburg
 
Land: Südafrika
 
Schulanschrift: Deutsche Schule Hermannsburg
Private Bag X 01
Hermannsburg 3258
Südafrika
Internet: www.hmbschool.co.za
school@hmbschool.co.za

Schulsteckbrief 

Geschichte, Lage und Ausstattung

Die Deutsche Schule Hermannsburg (DSH) wurde im Jahre 1856 von deutschen Missionaren gegründet und ist somit die älteste Deutsche Schule im südlichen Afrika. Sie liegt in einer wunderschönen Landschaft inmitten Kwa Zulu Natals.

Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass sich hier seit 150 Jahren nichts geändert hat, doch der Eindruck täuscht. Unsere Schule ist modern und vielseitig ausgestattet. Vier Wohnheime beherbergen unsere Internatsschüler. Ein Musikzentrum, ein Computerkabinett und eine Reitschule erweitern unser Bildungsangebot und moderne Sportanlagen bieten Freizeit- und Wettkampfmöglichkeiten.

Wichtig jedoch ist die langjährige Bildungserfahrung, auf die die Deutsche Schule Hermannsburg in den mehr als 150 Jahren ihrer Existenz zurückblicken kann. In der wechselvollen Geschichte Südafrikas gelang es der DSH jederzeit ihr Bildungsangebot aufrecht zu erhalten und zu erweitern.

Bildungsprofil

Die Deutsche Schule Hermannsburg ist dem christlichen Glauben verbunden. In diesem Sinnen stellt die Deutsche Schule Hermannsburg Nächstenliebe und Mitgefühl in das Zentrum ihrer Bildungsarbeit.

Seit 1984 lernen weiße und schwarze Schüler zusammen an unserer Schule und sie teilen ihre Zimmer in ihren Wohnheimen. Unsere Schoolfamily zeigt sich jedoch nicht nur in dieser Beziehung. Das Verhältnis zwischen den Lehrerkräften und den Schülerinnen und Schülern ist besonders eng und in unseren kleinen Klassen entsteht eine produktive Arbeitsatmosphäre.

Neben Deutsch werden an unserer Schule Afrikaans und Englisch unterrichtet. Im 12. Jahrgang legen die Schüler das Deutsche Sprachdipolm (DSD, Stufe II) ab.

In zahlreichen Projekten können die Schülerinnen und Schüler fächerübergreifend ihre Kenntnisse und Fertigkeiten entwickeln und anwenden. In diesem Jahr nimmt eine Projektgruppe an einem Wettbewerb der BMW-Stiftung teil.

Die Zusammenarbeit mit unserer Partnerschule in Reutlingen besteht schon seit mehreren Jahren und der Schüleraustausch, an dem alle Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse teilnehmen, ist einer der Höhepunkte im Schuljahr.

In der Ausbildung einer südafrikanischen Jugend, die den Anforderungen einer globalisierten Welt gewachsen ist, sieht die DSH ihre Hauptaufgabe in der Zukunft.

Bildergalerie 


PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit