Ghana

Accra Academy

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

Schulname: Accra Academy
 
Land: Ghana
 
Schulanschrift: Accra Academy
P.O. Box GP 501
Accra, GHANA
 
Anzahl der Schüler: ca. 1600
 
Anzahl der Lehrer: ca. 75
 
Abschlüsse: Westafrica Senior Secondary School Certificate
 
Ansprechperson PASCH: Mr. Desmond Hansen Sackey
hansensackey@gmx.de

Schulsteckbrief 

Die Gründung

Die Accra Academy ist eine staatliche weiterführende Jungenschule. Sie wurde 1931 von Dr. K.G. Konuh, Mr. Halm Addo, Mr. Alema und Mr. Awuletey gegründet.

Dr. K.G. Konuh hielt es für wichtig, eine Schule zu eröffnen, die bedürftigen, aber brillanten Schülern eine Ausbildung ermöglicht („to help the needy, but brilliant students“). So wurde die Schule unter dem Motto „Esse quam videri“ (frei übersetzt:  „Sein ist besser als scheinen“) gegründet.

Im Jahre 1961 ist die Schule von Jamestown nach Bubuashie, einen Stadtteil im Südwesten von Accra umgezogen.

Accra Academy heute

Heute ist die Accra Academy  sowohl Tagesschule als auch Internat.  Ca. 600 Schüler wohnen auf dem Schulgelände (vier Wohnhäuser).

Die Schüler sind 16-18 Jahre alt und absolvieren hier das 10.-13. Schuljahr.

Der Deutschclub

Seit 1966 wird die deutsche Sprache an der Accra Academy gelehrt. Über 20 Jahre (bis 1988) war Deutsch fester Bestandteil des Unterrichts. Um den Schülern danach weiterhin die Möglichkeit zu geben Deutsch zu lernen, gründete Mrs. Sabina Allotey (Deutschlehrerin) einen Deutschclub. Auch nach ihrer Pensionierung 1998 führte sie den Club weiter fort. Seit 2004 ist Mr. Sackey (ehemaliger Schüler der A.A.) der Lehrer des Deutschclubs, der sich dreimal pro Woche nachmittags trifft. Auch Mrs. Allotey kommt immer noch regelmäßig zum Unterricht.


Bildergalerie 


PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit