Schulporträts

Hermann Wesselink College

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Hermann Wesselink College
 
Land: Niederlande 
 
Adresse: Startbaan 3 1185 XP Amstelveen 
Internet: www.hermannwesselinkcollege.nl
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 1700
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 120
 
Abschlüsse: Hauptschule, Fachchochschulreife, Abitur
 
Ansprechperson PASCH: Alex Schooneman 
scm@hethwc.nl
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen / Schulen in Deutschland: Stadtgymnaisum Dortmund - St.-Georg-Gymnasium Bocholt - BBS Frisoythe - Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule, Kirchheim/Teck
 
 

Schulsteckbrief 

SchullogoDas Hermann Wesselink College (HWC) ist eine Schule in Amstelveen in der Nähe von Amsterdam und im Herzen der Niederlande. Rund 1.700 Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 18 Jahren werden hier von 120 Lehrkräften unterrichtet. Unsere Schule besteht seit 55 Jahren und vereint die Abteilungen Hauptschule, Realschule und Gymnasium (alt- und neusprachlich) unter einem Dach. In allen Abteilungen wird auch bilingualer Unterricht auf Englisch angeboten. Des Weiteren haben wir sowohl einen naturwissenschaftlichen als auch einen musisch-künstlerischen Schwerpunkt.
 
Der Unterrichtstag ist in fünf Blockstunden zu je 80 Minuten eingeteilt. Diese finden von 8:30 bis 16:05 Uhr statt. Das HWC hat 50 Klassenzimmer, vier Computersäle, ein naturwissenschaftliches Labor, eine Mediathek, vier Sporthallen, eine Kantine sowie eine große Aula. Alle Schülerinnen und Schüler lernen in der Unterstufe Deutsch, Englisch und Französisch. Nach einer dreijährigen Unterstufe (für die Hauptschule zweijährig) können sie eines von vier Ausbildungsprofilen wählen: CM (Kultur und Gesellschaft), EM (Wirtschaft und Gesellschaft), NT (Natur und Technik) oder NG (Natur und Gesundheit). Nach der 9. Klasse bleibt Englisch Pflichtfach und die Schülerinnen und Schüler müssen eine zweite Fremdsprache wählen.
 
Das HWC orientiert sich stark international und wir haben zahlreiche Austauschprogramme mit Schulen in Deutschland, England, Spanien und Dänemark. Studienreisen nach England, Italien, Griechenland, Frankreich, Deutschland und Polen runden das Programm ab.
 
Unser Deutschunterricht findet in der Zielsprache statt und für einen Großteil unserer Deutschlehrkräfte ist Deutsch die Muttersprache. Wir befassen uns intensiv mit Deutschland sowie seiner Geschichte und Literatur. Zudem bieten wir Austauschprogramme mit Partnerschulen in Bocholt, Dortmund, Oldenburg und Kirchheim an. In Klasse 10 des Gymnasiums legen unsere deutschlernenden Schülerinnen und Schüler die Prüfung für das Deutsche Sprachdiplom I ab und in der 12. Klasse des Gymnasiums steht dann das DSD II auf dem Programm. Das HWC ist die erste Schule der Niederlande, an der die Prüfung für das DSD II abgelegt werden kann!
 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit