Schulporträts

Athénée Royal Air Pur de Seraing

Schulgebäude

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Athénée Royal Air Pur de Seraing
 
Land: Belgien
 
Adresse: Rue des Nations Unies, 1 
B-4100 Seraing
Internet: www.araps.be
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 1.800
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 150
 
Abschlüsse: Hochschulreife, Fachhochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Frau C. Schillings
c.schillings@athenee-airpur.be
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen / Schulen in Deutschland: Städtisches Gymnasium Selm
 
 

Schulsteckbrief 

Schullogo Die Athénée Royal Air Pur de Seraing ist eine Sekundarschule in einer urbanen Region des wallonischen Belgiens. Sie liegt in der Nähe eines Waldgebietes am Stadtrand von Seraing bei Lüttich und hat viele Besonderheiten zu bieten: So widersprechen sich hier das Studium klassischer und moderner Sprachen nicht und auch natur- und wirtschaftswissenschaftliche Fächer genießen einen hohen Stellenwert. Eine weitere Besonderheit des Athenäums ist der bilinguale Zweig in deutscher Sprache, der am 1. September 2005 eingeführt wurde.
 
Zum Schulcampus gehört auch eine Primarschule, an der die Schülerinnen und Schüler seit dem Jahr 1999 bereits ab der 1. Klasse immersiven Deutschunterricht erhalten. Dort werden in den ersten vier Schuljahren alle Fächer auf Deutsch unterrichtet. Im 5. und 6. Schuljahr sind es dann noch zwölf Unterrichtsstunden pro Woche in den Fächern Erdkunde, Geschichte und Mathematik.
 
Regelmäßige Exkursionen und Reisen in die deutschen Städte Berlin, Trier und Aachen sowie andere Regionen Europas sind ebenso Teil unserer Schule wie die Offenheit für europäische Projekte wie etwa Erasmus+. Mit einer öffentlichen spanischen Sekundarschule in der Nähe von Madrid wird ein zweistufiger Austausch gepflegt. Für die Schülerinnen und Schüler im bilingualen Zweig gibt es darüber hinaus seit vielen Jahren einen Austausch mit dem Städtischen Gymnasium Selm im Ruhrgebiet, wo sie am Ende ihrer Schulkarriere außerdem ein Praktikum absolvieren können.
 
Jedes Jahr nehmen unsere Schülerinnen und Schüler an einem Wettbewerb für die lateinische Sprache teil und auch das Theaterprojekt „Ayschilos“ der Euregio erfreut sich großer Beliebtheit. Ein wesentlicher Bestandteil unseres Schullebens ist außerdem das Kulturprojekt „Festiv'Ars“, das jedes Jahr im April stattfindet. Hier werden gemeinsam Theaterstücke und Filme angesehen und – unter Anleitung von Schülerinnen und Schülern der letzten beiden Jahrgänge – darüber debattiert.

 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit