Schulporträts

Madania School

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Madania School
 
Land: Indonesien
 
Schulanschrift:: Madania School
Telaga Kahuripan
Parung, Bogor 16163
Jawa Barat
Indonesien
Internet: www.madania.net
 
Anzahl der Schülerinnen
und Schüler
:
800
 
Anzahl der Lehrerinnen
und Lehrer
:
100
 
Abschlüsse: Hochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Maman Suparman
mamansuparman@madania.sch.id
 
 

Schulsteckbrief 

Die Madania School in Parung Bogor ist eine integrative Schule mit internationaler Ausrichtung. Unser Leitmotto lautet: Jeder ist einzigartig und hat das Recht auf eine gute und qualifizierte Bildung!

Bei uns lernen Schülerinnen und Schüler mit und ohne Behinderung gemeinsam in einer Klasse. So entsteht ein individueller Lernprozess, der die multiple Intelligenz in der Klasse achtet. Es wird versucht, das Potenzial unserer Schülerinnen und Schüler gezielt zu fördern und in Einklang mit den vier Bereichen der menschlichen Entwicklung, nämlich der körperlichen, der emotionalen, der sozialen und der akademischen zu bringen.
 
Im Jahr 1995 wurde die Madania-Stiftung von dem Visionär Prof. Dr. Nurcholish Madjid gegründet. Die Oberschule mit dem Namen „Madania Boarding School“ entstand dann im Jahr 1996. Diese Schule verband die islamische Praxis mit einer modernen Perspektive. Unser Kurrikulum beinhaltet theoretische und praktische Ausbildungselemente und kombiniert den australischen Lehrplan Global Assessment Certificate (GAC) mit dem indonesischen Lehrplan DIKNAS. So können sich die Schülerinnen und Schüler gut auf ihre Zukunft vorbereiten und der GAC-Abschluss ermöglicht die problemlose Aufnahme eines Studiums im englischsprachigen Ausland.
 
Für unsere Schülerinnen und Schülern gibt es zahlreiche Sportangebote und auch das Studium der Fremdsprachen Japanisch, Deutsch, Arabisch und Chinesisch wird gezielt gefördert. Daneben zählen die Fächer Biologie, Physik, Wirtschaft, Geisteswissenschaft und Kunst zum Lehrplan.
 
Bereits jetzt pflegt unsere Schule enge Kontakte zu Schulen in den Niederlanden und in Australien. So erreichen wir einen kulturellen Austausch zwischen den Schülerinnen und Schülern unserer Oberschule (im Alter von 15 bis 17 Jahren) und jenen der Partnerschulen.
 
Eine besondere Bereicherung wäre es für uns, auch deutsche Partnerschulen zu haben. Wir würden uns über die schriftliche Kontaktaufnahme freuen und hoffen, sie bald bei uns als Gast willkommen zu heißen.

 

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit