Schulporträts

Gymnasium Novo mesto

 

Allgemeine Informationen zur Schule 

 
Schulname: Gymnasium Novo mesto
 
Land: Slowenien
 
Schulanschrift: Seidlova 9
8000 Novo mesto
Internet: www.gimnm.org
 
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 640
 
Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 54
 
Abschluss: Hochschulreife
 
Ansprechperson PASCH: Elsa Louis
elsa.louis@gimnm.org
 
Kontakte zu anderen PASCH-Schulen: Slowenien: Šolski center Slovenj Gradec (Gimnazija Slovenj Gradec); Srednja šola Črnomelj
 
 

Schulsteckbrief 

SchullogoUnser Gymnasium liegt im Süden Sloweniens, im Zentrum von Novo mesto und ist eine der ältesten Bildungseinrichtungen mit einer kontinuierlichen Tradition in dieser Region. Die Schule ist sehr modern ausgestattet und so verfügt jeder Klassenraum über einen Computer mit Internetanschluss sowie eine e-Tafel. Außerdem gibt es einen speziellen Computerraum und eine Bibliothek, mehrere Turnhallen und einen Fitnessraum. Die Schule führt nach der neunjährigen Grundschule in vier Jahrgängen zur Hochschulreife. Jede der sechs oder sieben Parallelklassen wird jeweils von bis zu 32 Schülerinnen und Schülern besucht.
 
An unserer Schule gibt es eine allgemeinbildende Gymnasiallaufbahn, es wird aber auch eine Spezialisierung auf  klassische Sprachen oder Sport angeboten. Als erste Fremdsprache lernen alle Schülerinnen und Schüler Englisch. Als zweite Fremdsprache können sie dann entweder Deutsch, Französisch oder Spanisch wählen und mehr als ein Drittel von ihnen entscheidet sich hier für den Deutschunterricht. Beim Schwerpunkt auf klassische Sprachen kommt dann noch Latein als dritte Fremdsprache hinzu.

Deutsch an unserer Schule

Seit 1999 kann an unserer Schule das Deutsche Sprachdiplom der Stufe II (DSD II) und seit 2014 auch das Deutsche Sprachdiplom der Stufe I (DSD I) abgelegt werden. Jedes Jahr nehmen bis zu 20 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse an der Prüfung für das DSD II teil und mehr als die Hälfte der deutschlernenden Schülerinnen und Schüler erreicht das DSD I bei Abschluss des dritten Jahrgangs. Aber auch einige Lehrkräfte haben bereits erfolgreich an der Prüfung für das DSD II teilgenommen! Seit 2017 beteiligen wir uns am Programm „kulturweit“ und haben dadurch einen deutschen Freiwilligen an unserer Schule, der im Deutschunterricht assistiert und bei den DSD-Vorbereitungen mithilft.

Projekte unserer Schule

Seit kurzem beteiligt sich unsere Schule an dem Debattierwettbewerb „Jugend debattiert international“ und als Landesfinalisten reisten zwei unserer Schüler im September 2016 und im September 2017 zur internationalen Finalwoche. Darüber hinaus nahmen wir 2016 zusammen mit anderen Schulen aus der Balkanregion am PASCH-Projekt „Hotspot: Balkanroute – Kinder auf der Flucht“ teil. Bereits in den Schuljahren 2010 bis 2012 arbeiteten wir mit dem Hartmanni-Gymnasium Eppingen an einem bilateralen COMENIUS-Projekt mit dem Titel „Andersheit und Fremdes in Europa – Brückenschlag zu den Roma“.

PASCH-net und Social Media

Partnerschulnetz

Partnerschulnetz Partnerbörse für Schulpartnerschaf- ten weltweit