Wettbewerbe

„Blickwechsel – Ein Schuljahr in Deutschland“

© YFU (www.yfu.de)
Der Einsendeschluss des Wettbewerbs war der 14. Dezember 2016. Vielen Dank für eure tollen Beiträge! Nun stehen die Gewinnerinnen und Gewinner fest. Für die besten fünf Präsentationen wird ein Teilstipendium für ein Schuljahr in Deutschland vergeben!


Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen und Gewinnern!

 

Präsentation von Gabriel Oliveira Santos aus Belo Horizonte, Brasilien
(PDF, 1,9 MB)
Präsentation von Juliana Tobón Acevedo aus Medellin, Kolumbien
(PDF, 3,5 MB)
Präsentation von Kristin Thorsteinsdottir aus Tallinn, Estland
(PDF, 180 KB)
Präsentation von Laura Canello Resener aus Florianópolis, Brasilien
(PDF, 1,7 MB)
Präsentation von Noelia Laso Ruiz aus Tanos (Torrelavega), Spanien
(PDF, 4,5 MB)

Das war die Aufgabe

„Superhelden versus Helden des Alltags“ – Bildergeschichten mit Text

Wir alle kennen berühmte Superhelden aus Filmen oder Comics, doch wer aus deiner Stadt/deinem Land ist dein persönlicher Held/deine persönliche Heldin?

Erzähle uns von dieser Person: Wer ist das? Was macht diese Person und was ist das Besondere an ihr für dich?

Engagiert sie sich sozial, hat sie dir schon einmal in einer schwierigen Situation geholfen oder ist sie für dich besonders mutig?

Mache mit beim Wettbewerb und präsentiere uns deinen Helden oder deine Heldin des Alltags. Mache Bilder und schreibe Mini-Texte dazu. Gewinne mit deiner Fotogeschichte ein Jahr in Deutschland!

Das konntest du gewinnen

Die Teilnehmenden mit den besten fünf Fotogeschichten gewinnen ein Teilstipendium für ein Schuljahr in Deutschland.

Die Gewinnerinnen und Gewinner leben für ein Jahr in einer deutschen Gastfamilie und besuchen eine öffentliche Schule.

Informationen zum Schulsystem in Deutschland
(PDF; 130KB)

 

So konntest du mitmachen

1. Bist du zwischen 15 und 17 Jahre alt (Geburtstag zwischen 1. April 1999 und 1. August 2002) und besuchst eine vom vom Goethe-Institut betreute PASCH-Schule in einem der folgenden Länder?

ArgentinienAserbaidschanAustralienBelgien (Flandern)Belgien (Wallonien)BrasilienBulgarienChileChinaDänemarkEcuadorEstlandFinnlandFrankreichGeorgienIndienIndonesienItalienJapanKanadaKolumbienLettlandLitauenMexikoMongoleiNiederlande NorwegenParaguayPolenRumänienSchwedenSerbienSlowakeiSpanienSüdafrikaTschechienTürkeiUngarnUruguayUSAVenezuela

2. Bevor du das Stipendium gewinnen kannst, musst du ein Auswahlverfahren der YFU-Organisation deines Heimatlandes durchlaufen. Hierfür fülle bitte das Anmeldeformular aus. YFU lädt dich dann zu einem Bewerbungsgespräch ein.

3. Wenn du noch nicht auf PASCH-net registriert bist, musst du das als Nächstes machen. Hier findest du eine Anleitung und einen Film zur Registrierung.

4. Komm in die Schüler-Community und werde Mitglied der Gruppe „Blickwechsel-Wettbewerb für Fit-Schüler 2016/2017“.

5.Erstelle jetzt mit Fotos, Zeichnungen, Erklärungen und Sprechblasen eine PowerPoint-Präsentation mit maximal 10 Folien zum Thema „Superhelden versus Helden des Alltags“. Benutze nur selbst erstellte Fotos und keine aus dem Internet kopierten Bilder! Je kreativer du bist, desto besser. Jede Folie sollte mindestens ein Bild und mindestens drei Sätze auf Deutsch enthalten. Hier findest du ein Muster für die Präsentation (PPT, 217 KB) mit hilfreichen Tipps.

6. Lade deinen Beitrag in die Community hoch. Ordne den Beitrag dann über den Link „ Medien hinzufügen” der Gruppe „Blickwechsel-Wettbewerb für Fit-Schüler 2016/2017“ zu. Achte darauf, dass dein Beitrag nicht größer als 5 MB ist und als PowerPoint-Präsentation oder PDF vorliegt.

Der Einsendeschluss auf PASCH-net war der 14.12.2016.


 
Links zum Thema

PASCH-net und Social Media

Das Geheimnis der Himmelsscheibe

Lernabenteuer Deutsch | © Goethe-Institut Ein spannenendes Spiel zum Deutschlernen als kostenlose App

Fokus pe Germana

Fokus pe Germana | © Goethe-Institut Lasst euch auf Kultur, Spiele und die deutsche Sprache ein und entdeckt Deutschland neu!
Medien hinzufügen YFU