Interkultureller Austausch

PASCH Japan zu Gast bei PASCH Serbien

Zwölf japanische und serbische PASCH-Schülerinnen und -Schüler haben sich gemeinsam auf eine ökologische Recherchereise durch Serbien begeben und einen Film gedreht.

Nach einem mehrjährigen regen Online-Austausch hat im Frühjahr 2016 die erste deutschsprachige Schülerbegegnung zwischen Japan und Serbien stattgefunden.

Wie alles anfing


Als Reaktion auf die Erdbeben-und Nuklear-Katastrophe in Fukushima im März 2011 hatten serbische PASCH-Schülerinnen und -Schüler eine Postkartenaktion für japanische PASCH-Schülerinnen und -Schüler organisiert, in der sie ihr Beileid ausgedrückt haben. Es folgte ein reger Artikelaustausch über die Online-Schülerzeitung PASCH-Global und PASCH-net zu interkulturellen und ökologischen Fragen.


Mit Unterstützung der PASCH-Teams an den Goethe-Instituten Belgrad und Tokyo konnte der immer intensiver werdende Online-Austausch schließlich als erster deutschsprachiger Schüleraustausch zwischen PASCH-Schülerinnen und -Schülern aus Serbien und Japan fortgeführt werden.

Recherchereise zur ökologischen Situation in Serbien


Während des Besuchs der japanischen PASCH-Schülerinnen und -Schüler haben die Deutschlernenden sich auf eine vom Goethe-Institut Belgrad organisierte Recherchereise zur ökologischen Situation in Serbien begeben. In Videoworkshops haben die Schülerinnen und Schüler unter professioneller Anleitung mit Kameras gearbeitet, Grundlagen der Interviewführung und den Umgang mit Filmschnittprogrammen erlernt. Die Interviews und die Filmaufnahmen haben sie dann eigenständig durchgeführt.

Jakob Konrath,
PASCH-Experte für Unterricht, Goethe-Institut Belgrad

PASCH-net und Social Media

Das Geheimnis der Himmelsscheibe

Lernabenteuer Deutsch | © Goethe-Institut Ein spannenendes Spiel zum Deutschlernen als kostenlose App

Fokus pe Germana

Fokus pe Germana | © Goethe-Institut Lasst euch auf Kultur, Spiele und die deutsche Sprache ein und entdeckt Deutschland neu!