Archiv 2010

Jens Friebe Konzert großer Erfolg in Erbil und Sulaimaniya

1000 Schülerinnen und Schüler rockten am 04.10.2010 in Erbil und 600 am 05.10.2010 in Sulaimaniya mit Jens Friebe und seiner Band.

Auf Einladung von PASCH und der Bildungskooperation Deutsch hat Jens Friebe zwei Konzerte in der Region Kurdistan im Nordirak gegeben. Es gelang dem in Berlin wohnhaften Künstler die Deutsch lernenden Schüler für seine Musik zu begeistern. Ehrengäste des Konzerts in Erbil waren der Gouverneur von Erbil, Herr Nawzad Hadi und der deutsche Generalkonsul, Herr Stefan Bantle. Nach dem Konzert versuchten die meisten Schülern sich ein signiertes Poster zu ergattern und mit den Künstlern ein paar Worte auszutauschen.

Die Konzerte richteten sich nicht nur an Schüler, die an kurdischen Schulen Deutsch lernen, sondern auch an Rückkehrerkinder. Beide hatten zum ersten Mal die Gelegenheit deutsche Musik und eine deutsche Band live zu erleben.

Sie benötigen den Flashplayer , um dieses Video zu sehen
20.10.2010
Quelle: Goethe-Institut

PASCH-net und Social Media