Archiv 2010

Erster Preis im Roboter-Wettbewerb


Am 7. April 2010 gewann der Roboter der brasilianischen PASCH-Schule Província de Sao Pedro in Porto Alegre den ersten Preis in dem wichtigsten Roboter-Wettbewerb der Welt „FIRST“ (For Inspiration and Recognition of Science and Technology) in Hartfort, Connecticut.

Der Roboter wurde mit Unterstützung der PASCH-Initiative und dem Mitwirken von PASCH-Schülerinnen und -Schülern gebaut. Die Teilnahme des Colégio Província de São Pedro am FIRST-Wettbewerb hat eine lange Tradition: bereits zum elften Mal repräsentierte die Schule Brasilien bei FIRST. Mit ihrem Erfolg haben die Schülerinnen und Schüler großes Talent, Kompetenz, Arbeitseinsatz und Kreativität bewiesen.

Eine Woche vor dem Sieg in Connecticut hatte das Team im regionalen Wettbewerb in Boston bereits den zweiten Platz in einer anderen Kategorie belegt. Dort traten die Roboter von 56 Teams aus den Vereinigten Staaten, Kanada und anderen Ländern in einem Fußballspiel gegeneinander an.

14.04.2010
Quelle: Goethe-Institut

PASCH-net und Social Media