Archiv 2017

Studienkolleg – der erste Schritt nach Deutschland

PASCH-Stipendiaten 2016-2017
27 junge Indonesierinnen und Indonesier haben das Studienkolleg Jakarta erfolgreich abgeschlossen und können ihr Studium in Deutschland beginnen. Ein Bericht von der feierlichen Zeugnisverleihung.


Am Nachmittag des 13. Juli 2017 endete offiziell die Studienphase des 27. Jahrgangs am Studienkolleg Indonesia. Mit einer Abschlussveranstaltung in der Deutschen Schule Jakarta (DSJ) wurden die 27 jungen Erwachsenen, die das Studienkolleg erfolgreich abgeschlossen haben, gefeiert. Unter ihnen waren auch die fünf PASCH-Stipendiatinnen und -Stipendiaten Dimas Fakhri Arsaputra von Madania School Bogor, Roselina Nadia von St. John’s School, Vira Olivia Matulapelwa von SMA N 1 Ambon sowie Enya Prata Danicha und Philip Mandela Marshall von SMA St. Ursula BSD.

Das Studienkolleg Indonesia bereitet seit 2003 Absolventinnen und Absolventen indonesischer Schulen auf ein Studium in Deutschland vor. Damit ist es eines der wenigen Studienkollegs weltweit, das bereits im Heimatland Insteressierten die deutsche Hochschullandschaft näher bringt. Getragen wird es von der Indonesisch-Deutschen-Stiftung, die dazu mit zahlreichen indonesischen und deutschen Institutionen zusammenarbeitet.

Neben den Absolventinnen und Absolventen und ihren Eltern waren der Direktor des Studienkollegs, Dr. Ekkehard Zeeb und das Lehrerkollegium des Studienkollegs Indonesia bei der dreistündigen Feier dabei. Auch Ehrengäste waren anwesend: Herr Anis Daud (Leiter des Yayasan Indonesia Jerman), Herr Jörg Kinnen (Leiter des Referates für Kultur und Presse der Deutschen Botschaft Jakarta), Frau Brigitte Gerlach (Vertreterin des DAAD Indonesien) und Frau Ekadewi Indrawidjaja (PASCH-Koordinatorin des Goethe-Instituts Jakarta).

Ende des 27. Jahrgangs des Studienkollegs Indonesia

In diesem 27. Jahrgang bekam ein Student der M-Klasse, Bernhard Arya, ein DAAD-Stipendium für sein Studium in Deutschland. Er hat einen herausragenden Abschluss gemacht und möchte in Deutschland Medizin studieren. Die Feier fing mit der Begrüßungsrede von Dr. Ekkehard Zeeb an, gefolgt von den Ehrengästen und den zwei Studierendenvertretern, dem DAAD-Stipendiaten Benny und dem PASCH-Stipendiaten Dimas Fakhri Arsaputra.

Danach erhielten die Absolventen ihr Zeugnis und Auszeichnungen von Vertreterinnen und Vertretern des Goethe-Instituts Jakarta, des DAAD, der Deutschen Botschaft Jakarta und des Studienkollegs und sie machten gemeinsame Fotos. Auf der Abschlussfeier genossen alle Gäste auch zwei schöne Gesangsaufführungen der Technik- und Medizin-Klasse.

Ende des 27. Jahrgangs des Studienkollegs Indonesia

Das war ein toller Nachmittag für die Absolventinnen und Absolventen. Gefeiert wurde nicht das Ende des Lernens, sondern der erste Schritt nach Deutschland. Deshalb wünschen wir ihnen viel Erfolg zum Beginn ihres Studiums in Deutschland.
09.08.2017
Philip Mandela Marshall, Absolvent der Partnerschule SMA Santa Ursula BSD und des Studienkollegs Indonesia
Links zum Thema

PASCH-net und Social Media