Archiv 2015

Verflixtes Deutsch: Neue Serie zum Mitmachen auf PASCH-Global


„Verflixtes Deutsch!“, behaupten chinesische PASCH-Schülerinnen und -Schüler und verraten in der Online-Schülerzeitung der PASCH-Initiative ihre Ansichten über Deutschland und seine Sprache. Alle PASCH-Schülerinnen und -Schüler weltweit sind aufgerufen, mitzudiskutieren.

Welche deutschen Wörter ich immer verwechsle ...

Im ersten Teil der Serie geht es um deutsche Wörter, die man leicht verwechselt.

Ich verwechsle immer „dick“ und „dünn“, weil ich finde, dass das Wort „dünn“ viel dicker aussieht und auch irgendwie dicker klingt.
Wang Sijiali, Experimental Foreign Language School, West Campus Chengdu

Wahnsinn und Unsinn.
Shi Linxia, Erste Mittelschule Yuxi

Wenn ich „vergessen“ schreiben möchte, schreibe ich oft „gegessen“: Ich habe das Wort gegessen.
Ding Yue, Experimental-Mittelschule Yuxi

Spannend und entspannend.
Sun Siyi, Shidong-Mittelschule Shanghai

Zu Rindfleisch habe ich immer Rindfisch gesagt und damit in einem deutschen Restaurant den Kellner verwirrt.
Lyu Jiaxin, FSS Taiyuan

Sammeln Sie Beispiele mit Ihren Schülerinnen und Schülern und posten Sie sie auf PASCH-Global – Schülerzeitung weltweit.


Datum: 22.04.2015
Quelle: PASCH-net
Links zum Thema

PASCH-net und Social Media