Archiv 2012

ZfA informiert auf didacta 2012


Für einen weltweiten Einsatz an den 140 Deutschen Auslandsschulen und den 870 Sprachdiplomschulen sucht die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) Lehrer/innen, Funktionsstelleninhaber/innen und Schulleiter/innen.

Die Bildungsmesse didacta schafft dazu eine hervorragende Plattform für Interessierte und Neugierige. Sie findet dieses Jahr vom 14. bis 18. Februar in Hannover statt.

Mit einem großen Informationsstand und einem motivierten Beratungsteam ist die ZfA in Halle 15 Stand E 53 auf der didacta gut aufgestellt. Neben ZfA-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern geben auch Vertreter der Landesschulbehörden sowie ehemalige und aktive Schulleiter und Lehrkräfte Deutscher Auslandsschulen fundiert Auskunft über die vielfältigen Möglichkeiten eines Auslandseinsatzes für Interessierte.

Bildungsgipfel im Flachland

Täglich finden am ZfA-Stand um 10:45 Uhr und um 14:45 Uhr besondere Informationsveranstaltungen zum Thema „Lehrer im Ausland – Chancen und Perspektiven“ statt. Der Bildungsgipfel im niedersächsischen Flachland präsentiert den Besuchern ein umfangreiches Informationsangebot rund um die Kernthemen „Lernen“ und „Schule“. Die ZfA ist mit weiteren Vortragsveranstaltungen im Convention Center (CC) auf dem Messegelände vertreten. „Ich freue mich sehr, dass wir in diesem Jahr über unseren Stand hinaus auch ein fachspezifisches Vortragsangebot anbieten können“, erläutert Reinhard Löchelt, der in der ZfA für pädagogisches Personal und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich ist.

Die Termine im Einzelnen

Tag Uhrzeit Convention Center (CC) Thema
Mittwoch, 15.02. 15:00–
15:45
Saal 1B Erfolgreicher Start ins Berufsleben: Als Lehrer ins Ausland! (LRSchD Reinhard Löchelt)
Donnerstag, 16.02. 15:00–
15:45
Saal 15 Erfolgreicher Start ins Berufsleben: Als Lehrer ins Ausland! (LRSchD Reinhard Löchelt)
Freitag, 17.02. 12:00–
12:45
Saal 17 Besonderheiten der Methodik-Didaktik an Auslandsschulen – Die Situation des DaF-Unterrichts (RSchR’in Sandra Luthe)
Freitag, 17.02. 15:00–
15:45
Saal 17 Erfolgreicher Start ins Berufsleben: Als Lehrer ins Ausland! (LRSchD Reinhard Löchelt)
Samstag, 18.02. 12:00–
12:45
Saal 101 Besonderheiten der Methodik-Didaktik an Auslandsschulen – Die Situation des DaF-Unterrichts (RSchR’in Sandra Luthe)
Samstag, 18.02. 15:00–
15:45
Saal 108/109/110 Als Schulleiter ins Ausland – Gestalter und Manager im interkulturellen Umfeld weltweit (LRSchD Reinhard Löchelt)
Datum: 31.01.2012
Quelle: Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA)
Links zum Thema

PASCH-net und Social Media