Archiv 2011

Hoher Besuch in der PASCH-Schule Ahlcon International School in Neu-Delhi


Eine Delegation des Deutschen Bundestages reiste vom 10. bis 13. Oktober 2011 nach Indien und besuchte dabei die Fit-Schule Ahlcon International School in Neu-Delhi.

Die Damen und Herren Wolfgang Börnsen, Brigitte Zypries, Rosemarie Hein, Agnes Krumwiede und Tabea Rößner gehören dem Bundestagsausschuss für Kultur und Medien an. Natürlich war das Reiseprogramm der Volksvertreter dicht gepackt, dennoch nahmen sie sich ausführlich Zeit für den Besuch in der PASCH-Schule. Dort wurden sie in traditioneller indischer Weise warmherzig begrüßt, Blumengirlanden wurden ihnen umgehängt, Schals überreicht, und gemeinsam zündete man die Lichter einer Öllampe an – in Indien Tradition bei jeder Eröffnungszeremonie.

Anschließend gab es in der Schulaula und im Deutschraum ein perfekt vorbereitetes Programm für die Gäste, das MdB Wolfgang Börnsen als nahezu professionell lobte: Die Schülerinnen und Schüler zeigten einen traditionellen indischen Tanz und führten auf Deutsch ein gleichzeitig unterhaltsames und informatives Theaterstück auf, das die zentralen Stationen der Geschichte Indiens prägnant und kurzweilig vorstellte. Sowohl die Tänzerinnen als auch die schauspielernden Jugendlichen trugen überdies farbenprächtige Kostüme, was ebenfalls zum Zauber der Aufführungen beitrug. Nicht zu vergessen die beeindruckend souveräne Moderation auf Deutsch und Englisch durch zwei Schülerinnen. Die Abgeordneten fanden es nur zu begründet, dass Schulleiter und Lehrerschaft stolz auf ihre Schülerinnen und Schüler sind!

Datum: 27.10.2011
Quelle: Goethe-Institut New Delhi

PASCH-net und Social Media