Archiv 2011

Vor- und Nachbereitungsseminare für indonesische PASCH-Jugendkursteilnehmende

Insgesamt 63 indonesische Deutschlerner nahmen diesen Sommer an Jugendkursen in Deutschland teil.

Viermal durfte das PASCH-Team des Goethe-Instituts Jakarta Gruppen zwischen 13 und 22 Deutschlernenden zu einem Vorbereitungsseminar begrüßen. Die Schülerinnen und Schüler reisten aus ganz Indonesien zum Goethe-Institut in Jakarta, um einander kennenzulernen und an einem kleinen Crashkurs zur Vorbereitung auf Deutschland teilzunehmen.

Eine Kennenlernrunde, Spiele zu deutscher Kultur und ein Mittagessen im deutschen Restaurant „Stube“ mit Bratwurst und Kaiserschmarrn gehörten zum Programm. Nach dem Essen begleitete das PASCH-Team jede der Schülergruppen zum internationalen Flughafen Soekarno-Hatta, um sie an die Jugendkursorte St. Peter Ording, Butzbach, Schloss Hallenburg-Schlitz und Bielefeld zu verabschieden. Begleitet wurden die Schülergruppen von je einer PASCH-Deutschlehrerin oder einem Lehrer.

Nach drei Wochen Jugendkurs konnte das PASCH Team die Schülerinnen und Schüler wieder in Jakarta empfangen und die Deutschlernenden sprudelten nur so von Geschichten. Eigentlich wollten sie gar nicht wieder zurück: Sie hatten viele neue Freunde gefunden und außerdem hatten sie gute Testergebnisse in den Deutschprüfungen erzielt. Die Deutschlernenden konnten ihre Sprachkenntnisse von A1 auf A2 verbessern und vereinzelt hatten sie ihre B1-Prüfung abgelegt. Alle Deutschlernenden und das PASCH-Team des Goethe-Institutes Jakarta waren sehr glücklich über diesen erfolgreichen Sommer.

Datum: 27.09.2011
Quelle: Goethe-Institut e. V.

PASCH-net und Social Media