Archiv 2011

PASCH-net auf Nordwesteuropäisch


Aus acht Ländern kamen die PASCH-Lehrer und PASCH-Mitarbeiter der Goethe-Institute vom 26. bis 28. Januar 2011 in München zusammen: aus Island, Irland, Großbritannien, Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland und aus den Niederlanden. Grund für die ihre dreitägige Zusammenkunft war eine PASCH-net Schulung, auf deren Tagesordnung „Vernetzung“ stand.

Zu Beginn der Schulung tauschten sich die PASCH-Lehrer hinsichtlich ihrer bisher gemachte Erfahrungen mit PASCH-net aus. Dem folgte das Kennenlernen der Neuigkeiten auf der PASCH-net-Seite und in den geschlossenen Bereichen für Schüler und Lehrer. Das vom PASCH-net-Team zusammengestellte abwechslungsreiche Schulungsprogramm ermöglichte den Teilnehmern auch die Auseinandersetzung mit den Community Funktionen und das Erforschen der Moodle-Kurse mit Chats, Blogs, Wikis, Diskussionsforen und Datenbanken.

Auf diese Weise konnten sich PASCH-Lehrkräfte und Mitarbeiter der Goethe-Institute der Region von den vielfältigen Möglichkeiten überzeugen, die PASCH-net seinen Benutzern bietet. „PASCH-net entspricht zum einen der multimedialen Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler in Nordwesteuropa und fördert zugleich die Lernerautonomie und das mehrkanalige Lernen“ sagte Zarife Soylucicek, Expertin für Unterricht und Koordinatorin der PASCH-Initiative in Nordwesteuropa begeistert.

Am letzten Tag durfte dann konkret geplant werden. Mit dem Ziel, Deutschland aus vielfältigen Perspektiven zum Unterrichtsgegenstand zu machen und unterschiedliche Aspekte der deutschen Kultur wie auch Sprache zu vermitteln, besprachen und entwarfen jeweils zwei bis drei PASCH-Lehrer unterschiedliche Vernetzungsprojekte. Die PASCH-Welt darf sich nun gespannt auf bereichernde Begegnungen aus Nordwesteuropa freuen: PASCH-Schülerinnen und Schüler wie auch PASCH-Lehrkräfte der Region werden sich demnächst virtuell über die Lernplattform austauschen und unterschiedliche Projekte zu verschiedenen Themen durchführen.

07.02.2011
Quelle: Goethe-Institut

PASCH-net und Social Media