Alle Alumni-Porträts

PASCH-Alumni im Porträt: Natalia Krylova

Natalia aus Russland mochte die deutsche Sprache anfangs gar nicht so richtig. Geändert hat sich das in der 9. Klasse, als Natalia in Deutschland an einem Jugendsprachkurs des Goethe-Instituts teilgenommen hat. Danach überlegte sie sogar, ob sie in Deutschland studieren soll – und hat ihren Entschluss nun in die Tat umgesetzt.

Jetzt studiert Natalia Informatik am Karlsruher Institut für Technologie. Möglich wurde das durch die Teilnahme am Programm „Studienbrücke“. Als Teilnehmerin an der „Studienbrücke“ konnte Natalia sich schon in ihrer Heimat intensiv auf ein Studium in Deutschland vorbereiten: Während des letztes Jahres an der Schule hat sie noch intensiver Deutsch gelernt und im Rahmen einer Studienreise verschiedene deutsche Uni-Städte kennen­gelernt. Im Video erzählt Natalia mehr über ihren Weg nach Deutschland und über ihre Zukunftsträume.

Natalia über ihren Weg nach Deutschland



 

PASCH-net und Social Media

Link-Tipps