Alle Alumni-Porträts

PASCH-Alumni im Porträt: Aliou Goudiaby

Ich heiße Aliou Goudiaby und studiere Deutsch an der Universität Cheikh Anta Diop in Dakar im Senegal. Nach meinem Abschluss möchte ich Deutschlehrer werden.

Ich bin 1993 geboren und liebe Deutschland. Dank der PASCH-Initiative spreche ich gut Deutsch. Ich lerne es seit sechs Jahren. Die PASCH-Schule, an der ich Deutsch gelernt habe, heißt Lycée Valdiodio Ndiaye. Sie liegt in Kaolack im Senegal.

PASCH-Projekte an der Schule

Meine Schule hat an verschiedenen PASCH-Projekten teilgenommen, wie zum Beispiel am Deutschtag der PASCH-Schulen im Senegal, und wir haben Prüfungen auf den Niveaus A1 und A2 abgelegt.

Durch die PASCH-Initiative habe ich Schülerinnen und Schüler von anderen PASCH-Schulen aus dem Senegal kennengelernt. Ich habe immer noch Kontakt zu ihnen. Dank der PASCH-Initiative habe ich auch gelernt, die Leute in meinem eigenen Land zu respektieren, gute soziale Beziehungen zu haben und anderen bei der Arbeit zu helfen.

Mit Hilfe zum Deutschstudium

An der PASCH-Initiative gefällt mir, dass sie den Schülerinnen und Schülern beim Lernen hilft, weil sie die deutsche Sprache fördern will. Mit ihrer Hilfe habe ich meine jetzige Universität besichtigt, und jetzt studiere ich an der Deutschabteilung der Universität Cheikh Anta Diop in Dakar. Es gefällt mir super, weil ich gut Deutsch spreche und viele Kenntnisse habe.

In zehn Jahren in Deutschland

Die deutsche Sprache spielt eine große Rolle in meiner Ausbildung. Ich bekomme Nachrichten über Deutschland mit und ich lerne die Kultur und Religion der Deutschen kennen. Außerdem habe ich viele Brieffreunde. Ich habe vor, nach dem Abschluss meines Studiums Deutschlehrer zu werden. In zehn Jahren würde ich gern nach Deutschland fliegen, dort leben und als Deutschlehrer arbeiten.

Links zum Thema

PASCH-net und Social Media

Link-Tipps